Facharztzentrum Haut, Allergologie, Phlebologie, Laser & Anti-Aging
/

 

 

Intimchirurgie - von Frau zu Frau - die sensible Sprechstunde

Wir widmen uns in dieser Sprechstunde, die Frau Dr. Schlossberger seit Sommer 2008 anbietet, einfühlsam und in Ruhe Ihren sensiblen intimen Problemen und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, diese zu lösen.

Frau Dr. Schlossberger ist Gründungsmitglied und stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der GAERID, der Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie. Sollten Sie weitere Experten für Intimchirurgie in Ihrer Nähe (auch im europäischen Ausland) suchen, können Sie sich gerne an einen Kollegen wenden, der Mitglied in der Gesellschaft GAERID ist - siehe Arztsuche GAERID.

Viele Frauen sind mit ihrem Intimbereich unzufrieden, trauen sich aber nicht, dies anzusprechen. Oft fehlt auch einfach ein passender Ansprechpartner, der dieses Thema tatsächlich ernst nimmt und gleichzeitig über eine solide Ausbildung und viel Erfahrung mitbringt. Durch regelmäßige Fortbildungen und eigene Vorträge mit Diskussionen in der Gesellschaft GAERID können Sie sich vertrauensvoll an Frau Dr.Schlossberger wenden.


Welche intimchirurgischen Eingriffe führt Frau Dr.Schlossberger durch?

Es sind funktionelle und ästhetische Eingriffe zu unterscheiden. Funk­tio­nelle Ver­bes­se­run­gen sind schon kurze Zeit nach dem Eingriff in der Sexua­li­tät und auch beim Sport erlebbar. Frühere Ein­schrän­kun­gen werden durch minimale Eingriffe beho­ben.

Ästhe­ti­sche Kor­rek­tu­ren im Intim­be­reich können dazu führen, ein besseres Selbst­be­wusst­sein ohne Hem­mun­gen zu erreichen.
Durch einen solchen intim­chir­ur­gi­schen Ein­griff werden Sie ein neues Lebens­ge­fühl genie­ßen – sowohl im täglichen Leben als auch in der Sexualität.

Folgende Eingriffe führen wir ambulant durch:

  • Vaginalverjüngung
  • Vaginal Lifting
  • Schamlippenkorrekturen (z.B. Verkleinerung der inneren und Straffung der äusseren Schamlippen)
  • Scheidenverengung (ohne OP) mit Filtern
  • G-Punkt Vergrößerung

"Der Stein der Weisen"

Eine der Spezialisierungen im Bereich Intimchirurgie von Frau Dr.Schlossberger ist die Augmentierung des G-Punktes, also eine G-Punkt-Aufspritzung (Vergrösserung der Graefenberg-Zone).

Medizinisch betrachtet kommt es bei der Stimulierung des G-Punktes zur Produktion eines klaren Sekretes, welches über die Drüsen in der Scheide oder über die Harnröhre abgesondert wird. In den meisten Fällen sprechen hier Experten von der „weiblichen Ejakulation“. Wird dieser G-Punkt nun durch einen chirurgischen Eingriff vergrößert oder intensiviert, so kann dies durchaus das sexuelle Vergnügen der Frau steigern und die Orgasmusfähigkeit heben.

Natürlich wird hier nicht behauptet, den "Stein der Weisen" (also den "G-Punkt") gefunden zu haben.


In dieser Sprechstunde wird Ihnen gerne in Ruhe erläutert, warum eine Vergrösserung dieser Zone zu einer verstärkten vaginalen Orgasmusfähigkeit führen kann (und wird). Wir haben unsere Erfahrungen... Und unsere zufriedenen Patientinnen, die aus allen Teilen der Welt zu uns kommen, ebenso.

Frau Dr. Schlossberger ist eine ausgewiesene Expertin mit grosser Erfahrung ("Hig Volume") und hat ihr "Handwerk" bei einem der "Pioniere der Genitalästhetik", Dr. med. Nuwayhid aus Leipzig gelernt.

Ist nicht gerade der sogenannte "G - Punkt" ein Thema das Frauen gerne "unter sich" behandeln?

Wenn Sie anonym bleiben wollen und sich zu diesem Thema informieren möchten, schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Stichwort "G-Sprechstunde" und Ihrer Telefonnummer. Wir rufen dann gerne zur Terminvereinbarung zurück.


Bitten wenden Sie sich vertrauensvoll an uns - gerne eine kurze email mit dem Betreff "Beratung I-Chirurgie", und wir machen Ihnen einen Terminvorschlag per email zur Beratung!