Facharztzentrum Haut, Allergologie, Phlebologie, Laser & Anti-Aging
/

 

 

Fettwegspritze/Lipolyse in Köln

Ihre Entscheidung zur ästhetischen Veränderung ist keine notwendige medizinische Indikation. Sie sollten sich in jedem Falle vor Therapieaufnahme von einem kompetenten Arzt umfassend in 

einem persönlichen Gespräch über alle wichtigen Aspekte beraten lassen, ob die Therapie für Ihren spezifischen Fall die optimale Behandlungsart darstellt.

2015 - Frau Dr.Schlossberger mehrfach auf RTL mit der Fettwegspritze - 09.09.2015 - RTL Punkt 12

2015 - Frau Dr.Schlossberger mehrfach auf RTL mit der Fettwegspritze - zum Beispiel am 09.09.2015 in RTL Punkt 12!

 

Die NETZWERK - Therapie

wird von über 1500 Ärzten in 60 Ländern angewandt. Das NETZWERK - Lipolyse Behandlungsprotokoll ist deshalb so erfolgreich, weil es wirksam UND sicher für Patient und Arzt ist. 


Die NETZWERK - Lipolyse Ärzte

bilden sich regelmäßig weiter. Im NETZWERK finden Sie sehr gut ausgebildete Ärzte. Unsere Ärzte sind alle gut ausgebildet im Bereich Fettwegspritze. Interessieren Sie sich für eine Injektions-Lipolyse (Fettwegspritze) in Köln, können wir Ihnen versichern:

Die bekannte Fettwegspritze führen wir seit über 15 Jahren mit GROSSEM Erfolg durch!


Frau Dr. Schlossberger und ihr Team nehmen ca. 250 - 300 dieser Fettwegspritzen pro Jahr vor. Sie begeben sich also in die Hände von absoluten Experten!

Frau Dr. Schlossberger ist im Advisory Board (Vorstand) des Netzwerk Lipolyse tätig, hat für dieses an diversen Studien mitgewirkt und hielt auf der 22. Jahrestagung der Gesellschaft für Aesthetische Chirurgie Deutschlands und auf der MASTER Conference FAT jeweils einen Vortrag zum Thema "Injektions Lipolyse". 


Fakten zur Behandlung mit der Fettwegspritze in der Dermatologie am Alter Markt in Köln

Die Fettwegspritze zählt zu den am häufigsten diskutierten neuen Themen der ästhetischen Medizin. Einige Mediziner halten sie für eine Revolution in der Behandlung von Fettpolstern. Optimisten 

glauben sogar, dass diese Spritze eines Tages die Fettabsaugung teilweise überflüssig machen kann. Andere wiederum sehen die Behandlung eher kritisch.


Was ist die Fettwegspritze eigentlich?

Der medizinisch-wissenschaftliche Ausdruck lautet "Injektionslipolyse" oder "Lipolyse", in Amerika manchmal auch 

"Lipodissolvation". Im Volksmund wird sie meist "Fettwegspritze" genannt.  

Wie funktioniert die Fettwegspritze?

Lipolyse heiß wörtlich „Fettauflösung“. Diese Auflösung erfolgt auf biochemischem Weg, während beispielsweise bei der klassischen Fettabsaugung das Fett mechanisch oder physikalisch (per Absaugung, mit Ultraschall, Laser o.Ä.) aus dem Gewebe entfernt wird. Zur biochemischen Lipolyse verwenden wir in unserer Praxis in

Köln ein Medikament, das aus Sojabohnen gewonnen wird. Es enthält sogenannte Phospholipide sowie Zusatzstoffe, die für den Lyse-Effekt wichtig sind. Das Medikament ist in Deutschland übrigens auch zur Senkung der Blutfettwerte und zur Vorbeugung und Behandlung von Fettembolien zugelassen. 


In welchen Fällen wird eine Lipolyse in der Praxis am Alter Markt in Köln durchgeführt?

Viele von uns kennen das: Auch normalgewichtige Menschen haben manchmal Körperstellen, an denen sich trotz Sport und vernünftiger Ernährung unschöne Fettpölsterchen hartnäckig halten. Während sich größere Fettansammlungen noch immer am besten durch Fettabsaugung beseitigen lassen, eignet sich die Fettwegspritze für alle kleineren Fettdepots, zum Beispiel an Oberschenkeln, Hüfte, Kinn oder Augen, für Fettansammlungen im Nasen-Lippen-Bereich, der männlichen Brust, im Bereich der Oberschenkel, Knie und Unterschenkel, der Fesseln, im Brust-

Bauch-Hüft-Bereich sowie zur Modellierung unterschiedlicher Problemzonen. Die Fettwegspritze ist nicht dazu gedacht, an Gewicht zu verlieren. In unserer Praxis am Alter Markt in Köln behandeln wir daher meist normalgewichtige Menschen mit kleinen Problemzonen.  Eine gute Alternative für viele Bereiche ist das Coolsculpting (Kryo-Lipolyse), das wir seit mehreren Jahren zusätzlich zur Lipolyse einsetzen, dieses kommt ohne Spritzen aus. Wir beraten Sie gerne, welche Möglichkeit der Behandlung für Sie optimal ist. 


Hat die Fettwegspritze Nebenwirkungen?

Ernsthafte Nebenwirkungen sind uns in der Praxis am Alter Markt in Köln trotz langjähriger Anwendung nicht bekannt. Es gibt allerdings harmlose, vorübergehende Nebenwirkungen, die häufiger auftreten, da es bei der Behandlung gezielt zur Entzündung und zur Zerstörung von Fettzellen kommt. Mehrere Tage anhaltender Juckreiz, leichte Schmerzen, kleine Blutergüsse, Rötung und Schwellungen treten nahezu immer auf. Einige Patienten unserer Praxis am Alter Markt in Köln berichten von einem Sojageschmack in den ersten Tagen nach der Injektion. Direkt nach der Injektion kann es außerdem kurzzeitig zu einem Blutdruckabfall, Schwindel oder Kreislaufproblemen kommen.  Infektionen können wie bei jedem Eingriff nicht vollständig ausgeschlossen werden. In unserer 

Praxis am Alter Markt in Köln ist die Wahrscheinlichkeit dank der strikten Einhaltung entsprechender Hygiene und Sterilität auf ein Minimum reduziert. Die Fettwegspritze darf nicht angewendet werden bei Störungen der Blutgerinnung, Allergien gegen Sojaprodukte, einer Schwangerschaft, Lebererkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen oder sonstigen ernsten inneren Erkrankungen. Ebenso kann die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (Markumar, ASS usw), starken Herzmitteln usw. zu Komplikationen führen. Sollten Sie eine Behandlung in unserer Praxis in Köln in Erwägung ziehen, bitten wir Sie, uns über Ihre Medikation aufzuklären.


Wie verläuft die Behandlung mit der Fettwegspritze?

Die ambulante Behandlung dauert nur 15 bis 30 Minuten und ist nahezu schmerzlos. Die Medikamentenmischung wird mit einer feinen Nadel direkt in das ungewünschte Fettgewebe gespritzt. Eventueller Druckschmerz und Schwellungen klingen nach einigen  

Stunden bis Tagen ab. Die ersten Effekte sind nach ca. zwei bis vier Wochen deutlich sichtbar: Die behandelten Fettpolster verringern sich. Bei Bedarf wird die Behandlung nach zwei bis acht Wochen wiederholt – solange, bis der gewünschte Effekt erreicht ist. 


Wirkt die Fettwegspritze überhaupt?

Unsere Erfahrungen in der Praxis am Alter Markt in Köln zeigen, dass die Spritze sehr gut wirkt. Die Ärzte im Netzwerk Lipolyse tragen ihre Erfahrungen zusammen und die Erfolge sind eindeutig. Zur Zeit noch laufende, größere klinische Studien in Deutschland und Österreich bestätige die positiven Erfahrungen. Viele Berichte über einzelne Behandlungen und Mitteilungen auf wissenschaftlichen Kongressen und im Internet bestätigen die Wirksamkeit. In Internetforen werden allerdings häufiger Patientenmeinungen publiziert, die den Erfolg der Behandlung 

dementieren. Leser sollten sich allerdings bewusst sein, dass viele Patienten mit falschen Vorstellungen – beispielsweise im Glauben an einen größeren Gewichtsverlusts – eine Lipolyse vornehmen lassen und hinterher natürlich enttäuscht sind. Solche negativen Erfahrungen werden dann schnell und einseitig kommuniziert. In unserer Praxis am Alter Markt in Köln achten wir darauf, Interessenten ausführlich aufzuklären und so unrealistische Hoffnungen zu unterbinden.  


Was kostet eine Behandlung mit der Fettwegspritze in der Dermatologie am Alter Markt in Köln?

Die Gesamtkosten sind abhängig von der Anzahl der Injektionen und der Anzahl der Sitzungen. Meist sind zwei bis drei mehrere Sitzungen notwendig. Die genauen Kosten können erst nach 

einem Beratungsgespräch und einer Untersuchung genau mitgeteilt werden.  


Welche Alternativen gibt es?

Wir bieten seit Ende 2011 auch die Kryo-Lipolyse an, und zwar die Original-Variante "Coolsculpting (c)" aus den USA. Siehe hier für weitere Informationen. Weiterhin haben wir auch ein Ultraschall-Gerät im Einsatz, welches wir auch bei bestimmten Ausgangssituationen anwenden, mehr Information siehe hier. Wichtig ist uns ein persönliches Beratungsgespräch, in dem wir uns

 genau anschauen, welcher Befund vorliegt und wir mit Ihnen sprechen, was Sie erreichen wollen und können. Wenn Ihre Erwartungen sich mit unseren Erfahrungen bezüglich der möglichen Ergebnisse decken, und Sie mit den Kosten der Behandlung einverstanden sind, führen wir gerne die Behandlung durch. Ratenzahlung ist möglich. 


Achtung: Die Fettwegspritze ist keine Kassenleistung.